SGV: Der So-geht's-Verlag

Montag, 27. Mai 2019

SGV: Der So-geht's-Verlag

Texten! Das So-geht's-Buch®

Alles, was ein Texter braucht: 1 Buch mit allem, was das Texten ausmacht. 5 Hauptkapitel, ganz praktisch, ganz leicht verständlich. 300 Seiten Text zum und übers Texten. Egal ob Sie Neueinsteiger oder bereits Experte sind, ob Sie für Print- oder Online-Medien texten: Im So-geht's-Buch "Texten" findet jeder, was er sucht – und sogar noch mehr. Denn das neue Standardwerk von Text- und Dialogmarketing-Profi Stefan Gottschling liefert eine geballte Ladung Text-Know-how, angereichert mit 30 Minuten Videomaterial und einer kompletten Online-Vorlesung.

Wie schreibt man starke Texte? Welche Grundlagen brauche ich als Texter? Und was ist heute wichtig? Das neue So-geht's-Buch von Text- und Dialogmarketing-Profi Stefan Gottschling ist großer Rundumschlag und Bedienungsanleitung in einem. Von den Grundlagen des Verkaufstextes bis in die neue Social-Media-Welt hinein. Ganz konkret liefert es dem Leser stimmige, funktionierende und führende Baupläne: für Print- und Online-Medien, für Teaser oder Pressemeldungen, für Prospekte, Online-Shops oder E-Mail-Newsletter.


In "Texten!" steckt eine geballte Ladung Texter-Wissen. So einfach erklärt, dass es auch Einsteiger verstehen – aber mit so viel Know-how, dass selbst erfahrene Texter auf ihre Kosten kommen. Und das Beste: "Texten!" hat über 30 Minuten Videomaterial im Gepäck. Für alle, die ihr neues Buch nicht nur lesen, sondern auch sehen und hören wollen.

in den Shop

 

 

 

 

Der Inhalt

Vorwort
Wie schreibt man starke Texte? Wie kann man das lernen? Welche Grundlagen brauche ich als Texter? Und was ist heute wichtig?

1. Basics

  • Kunden kaufen dort, wo sie verstehen: Was Texte verständlich macht
  • Wie Texte "ankommen" und wie Lesen funktioniert
  • Wie Wörter im Gehirn wirken
  • Werkzeugkasten: 10 Schritte, die Ihre Texte sofort verbessern


2. Führung

  • Hervorhebungen: Zeigen Sie dem Auge, wo's langgeht
  • Wie textet man eine Headline, die zieht?
  • Teaser texten: Tuning für Web-Portal und Newsletter
  • Satzzeichen: So klingen Texte richtig gut
  • Leser führen: Der Umgang mit "Ja" und "Nein"
  • Verkaufen braucht Vorteile: Die Nutzenargumentation
  • Die Bestellaufforderung: Sagen Sie "Kauf mich!"
  • Wirklich gelungene Ausstiege aus Brief und Mail
  • Klick mich! Scan mich! Print-to-Web


3. Kopfkino & Gefühl

  • Wer textet, hat Bildregie. Wenn er die richtigen Wörter findet
  • Synonyme: Wenn die Wortwahl zur Wortqual wird
  • Warum das Beste nicht immer am besten ist: Superlative und Steigerungen

 

 

 

  • Film ab! Sprachbilder und Metaphern
  • Tonalität: Treffen Sie den richtigen Ton!
  • Fachwortschatze und Erlebniswelten: Ein Ausflug in die Fachsprache
  • Ihr Emotionsprogramm: 7 Kniffe für mehr Gefühl im Text

4. Baupläne Print

  • Medium mit Geschichte: Der Werbebrief
  • Der Prospekt: Vorhang auf für Ihr Angebot!
  • Produkte gekonnt in Szene setzen: So baut man erfolgreiche Kataloge
  • Response-Anzeigen: Konzeption mit Antwort-Garantie
  • So entsteht Ihre erfolgreiche PR-Meldung


5. Baupläne Online

  • Stark texten im Internet: Textkonzepte für Ihren Online-Auftritt
  • Texten für E-Mails: So werden Ihre Mails gelesen
  • Verkaufsstark texten im E-Commerce
  • Texten für Social Media: So geht's
  • Blogs: Erfolgsfaktoren und Baupläne


Nachwort

Das kleine Lexikon

Weiter im Text